Fekete-Ausstellung 2017Der Fekete-Beirat im Kulturhistorischen Verein Roßdorf zeigt zurzeit die Ausstellung "Mit dem Blick eines frühen Kunstfreundes - Fekete Werke aus der Sammlung Nolting" in den Räumen der Fekete-Galerie.

Im Jahr 2016 machte Dr. Lothar Nolting aus Greven, Arzt im Ruhestand und langjähriger Sammler speziell der Farbholzschnitte Esteban Feketes, der Fekete-Stiftung im Museum Roßdorf den Löwenanteil seiner Schätze zum Geschenk. Dazu gehören, außer mehr als 225 Blättern Graphik, mehrere Mappenwerke und bibliophile Editionen, außerdem einen kompletten Satz Kataloge und Werkverzeichnisse. Anders als bei sonstigen Überlassungen sind in diesem Fall die Farbholzschnitte sogar bereits gerahmt! Ein zusätzlicher Grund, weswegen man seitens der Fekete-Stiftung die Gelegenheit beim Schopfe ergreift und die Jahresausstellung 2017/18 bestückt mit ausgewählten Werken aus der Sammlung Dr. Nolting. Sie folgt dem Künstler durch sämtliche Schaffensperioden, Stilphasen und Themenbereiche. Besucher können sich freuen auf die Wiederbegegnung mit Blättern, die zurecht als zentrale Leistungen Esteban Feketes gelten, ebenso wie auf Neuentdeckungen von bislang Übersehenem.

Die Ausstellung ist geöffnet sonntags 15 - 17 Uhr und nach Vereinbarung mit Ursula Bathon Tel. 06154 82130.

Das Darmstädter Echo berichtete am 21.06.2017 über die Ausstellungseröffnung.