Weltreise – Lichtbildervortrag über Neuseeland von Sabine und Michael Menzel am Freitag, 17. Februar im Museum Alter Bahnhof

Dieses Mal erlebten die Besucher den inzwischen vierten Vortrag über die einjährige Weltreise, und es ist erstaunlich, welch großes Interesse nach wie vor der Bericht von Michael Menzel über die Eindrücke und Erlebnisse und die wunderbaren Bilder von Sabine Menzel beim Publikum erwecken. Offenbar ist es Neuseeland, das mit seiner attraktiven, abwechslungsreichen Landschaft die Zuschauer fesselt und der lebendige und anschauliche Vortrag von Herrn Menzel, der die Zuschauer auf den Wanderungen zu den landschaftlichen Schönheiten der Süd- und Nordinsel Neuseelands mitnimmt. Jedenfalls war der Museumssaal bis zum allerletzten Platz gefüllt und das begeisterte Publikum erlebte zum wiederholten Mal einen schönen Vortragsabend.

Dr. Rudolf Schug