E-MailDrucken

Besuch der Renoir-Ausstellung im Städel-Museum Frankfurt

Veranstaltung

Wann:
Di, 26. April 2022, 08:44
Wo:
Bushaltestelle Roßdorf Bahnhof - Roßdorf,
Kategorie:
Exkursionen

Beschreibung

RENOIR
ROCOCO REVIVAL

Der Impressionismus und die französische Kunst des 18. Jahrhunderts.

"Pierre-Auguste Renoir ist einer der herausragenden Maler des französischen Impressionismus – und weit mehr als das. Das Städel Museum befasst sich in einer groß angelegten Sonderausstellung erstmals intensiv mit den überraschenden Bezügen seiner Kunst zur Malerei des Rokoko."
https://www.staedelmuseum.de


Besuch Renoir-Ausstellung im Städel-Museum Frankfurt am 26.04.2022

Am Dienstag, den 26.04.2022 bietet der Kulturhistorische Verein eine Exkursion nach Frankfurt an. Die Ausstellung widmet sich der Anlehnung Renoirs an die Motive des Rokoko mit leuchtenden Farben und der Verbundenheit mit der Natur.

Wir nehmen um 8:44 Uhr den Bus von Roßdorf Rathaus zum Ostbahnhof in Darmstadt.  Von da fahren wir mit der Odenwaldbahn nach FFM Hbf. und sind um 9:32 Uhr da. Wir laufen zu Fuß zum Städel-Museum; man kann auch die Straßenbahn nehmen. Die Führung beginnt um 10 Uhr.


Der Preis für Mitglieder beträgt 33 Euro; für Nichtmitglieder 35 Euro.
Im Preis enthalten sind die Gruppenfahrt nach FFM und zurück, der Eintritt und die Führung.

Für die Teilnahme bitten wir um Anmeldung bei 

Dieter Kollmannsperger Tel. 06154 69 62 68 oder
Barbara Hechler Tel. 06071 71138

oder an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


 

 

 


Veranstaltungsort

Standort:
Bushaltestelle Roßdorf Bahnhof